Wie können wir unseren Darm funktionsfähig erhalten?

Vorlesungsreihe Reihenweise Gesundheit
Der Vortrag findet in der Wissenschaftsetage Potsdam und online per ZOOM statt. (Foto: © Barbara Plate)

Datum: 26.03.22, 11.00 Uhr

Veranstaltungsart: Für Patienten, Angehörige und Mitarbeitende

Veranstaltungsort: Hybrid in der WIS (Präsenz + Online)

Wie können wir unseren Darm funktionsfähig erhalten?

Ist mein Darm gesund, was kann ich tun, damit es so bleibt? Diese oder ähnliche Fragen stellen wir uns immer öfter. Betroffene mit „Darmbeschwerden“ werden immer jünger, Patient*innen zwischen 30-40 Jahren sind heute keine Seltenheit mehr. Gründe dafür lassen u.a. in Veränderungen des Lebensstils finden. Nicht jede Darmerkrankung führt zwangsläufig zu einer Operation. Vielmehr kommt es darauf an, ein individuelles Behandlungskonzept zu entwickeln. Im Rahmen der Veranstaltung werden geeignete Untersuchungsmethoden vorgestellt. Da der März jährlich der Monat der Darmgesundheit ist, wird eindrücklich auf die Darmkrebs-Vorsorge durch eine Darmspiegelung hingewiesen. Möglichkeiten der Lebensstilinterventionen, präventive Ansätze zu einer möglichen Vermeidung von Darmerkrankungen und die Beantwortung Ihrer Fragen stehen iaußerdem auf dem Programm.


Referent*innen:

Nicole Neveling

Gastroenterologin und Leitende Oberärztin der Klinik für Innere Medizin am Alexianer St. Josefs-Krankenhaus Potsdam

Dr. med. Ralf Uhlig

Chefarzt der Klinik für Chirurgie und Ärztlicher Leiter des Darmzentrums am Alexianer St. Josefs-Krankenhaus Potsdam


Samstag, 26. März 2022, 11 bis 12 Uhr

Live vor Ort: WIS im Bildungsforum Potsdam (4.OG), Am Kanal 47, 14467 Potsdam
online per ZOOM: Mit Anmeldung per Mail oder Telefon
E-Mail schreiben oder anrufen
(0331) 977 - 4589


Weitere Informationen

Anmeldung über proWissen Potsdam e. V. | Wissenschaftsetage im Bildungsforum (WIS)

  1. www.wis-potsdam.de
  2. unter Veranstaltungen / WIS im Bildungsforum die jeweilige Veranstaltung aussuchen und anklicken
  3. Anmeldung unter der dort angegebenen Adresse
  4. Nach der Anmeldung sendet proWissen eine Anmeldebestätigung, den Zoom Meeting Beitrittscode und einen Leitfaden, wie das Zoom Meeting zu starten ist

Am Tag des Vortrags den Beitrittscode anklicken und als  „Zuhörer“ dem Meeting beitreten.


Über Reihenweise Gesundheit

Ganz getreu dem Motto: "Wir reden nicht über Krankheit, wir reden über Gesundheit" werden in der Vorlesungsreihe, in Kooperation mit den Bildungsforum Potsdam , interessante Themen aus Medizin und Gesundheit für jedermann verständlich und lebensnah dargestellt. Darüber hinaus bietet das Format die Möglichkeit, das Alexianer St. Josefs-Krankenhaus Potsdam-Sanssouci und seine Mitarbeitenden kennenzulernen und mit ihnen ins Gespräch zu kommen. Abhängig von der Entwicklung der pandemischen Lage findet die Vorlesung im Hybridformat vor Ort + Online, bzw. nur als Online Zoom Meeting statt.