Neue Fähigkeiten entdecken

Von kreativen Anregungen bis hin zum Gehirnjogging - unsere Ergotherapie vermittelt Ihnen, wie Sie selbst den Alltag besser meistern können und fördert Ihr kreatives Handeln. Das Team der Ergotherapie am St. Josefs-Krankenhaus bietet Ihnen stationär sowie ambulant eine umfassende ergotherapeutische Betreuung auf dem neusten Stand an.

Spezialisiert und vernetzt

Unser Team ist spezialisiert auf den Gebieten Neurologie, Geriatrie, Traumatologie, Chirurgie, Orthopädie und Hinleistungstraining. Eine enge Zusammenarbeit zwischen dem Krankenhaus und dem dazugehörenden MVZ ist für ambulante Patientinnen und Patienten nicht zuletzt durch die schnellen Abstimmungswege ein Vorteil. Wie behandeln Patientinnen und Patienten aller Kassen und Berufsgenossenschaften auf Grundlage einer ärztlichen Verordnung.

Unterstützen und begleiten

Ergotherapie unterstützt und begleitet Menschen jeden Alters, die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von Einschränkung bedroht sind. Ziel der Ergotherapie ist das Wiedererlangen sowie der Erhalt der Handlungsfähigkeit und damit größtmöglicher Selbstständigkeit und Unabhängigkeit im täglichen Leben und im Beruf.

Behandlungszeiten

Montag - Donnerstag  8:00 - 16:00 Uhr

Freitag  8:00 - 14:00 Uhr

und auch kurzfristig nach telefonischer Vereinbarung

Kurzfristige Termine

Ergotherapie ambulant

  • motorisch-funktionelle Behandlung
  • sensomotorisch-perzeptive Behandlung
  • psychisch-funktionelle Behandlung
  • Hirnleistungstraining
  • nach Schlaganfall, bei M. Parkinson und Multipler Sklerose
  • bei Fein-, Grob- und Graphomotorikstörungen
  • bei rheumatischen Erkrankungen, Arthrosen
  • bei degenerativen Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • bei Wahrnehmungsstörungen, Tiefensensibilitätsstörungen
  • nach Handoperationen, Frakturen
  • bei Demenz, Konzentrations-/Aufmerksamkeits- und Gedächtnisstörungen
  • Perfetti
  • Spiegeltherapie
  • Johnstonetherapie (PANat)
  • Easy- und K-Taping
  • manuelle Therapie
  • Triggerpunktbehandlung
  • (computergestütztes) Hirnleistungstraining
  • alltagsorientiertes Gedächtnistraining nach Verena Schweizer
  • ADL-Training

Ergotherapie stationär

Ergotherapie am Krankenbett

Die Therapie im stationären Bereich erfolgt auf Anweisung des ärztlichen Personals. In Visiten und Teambesprechungen werden Therapiekonzepte individuell entwickelt. Durch ständige Qualifikationen und Weiterbildungen in den einzelnen Fachgebieten sind wir in der Lage unseren Patienten eine qualitativ hochwertige und breite Palette an Therapien anzubieten.

  • Kognitives Training
  • Hilfsmittelberatung und –versorgung
  • Training alltagspraktischer Fähigkeiten
  • Handwerkliche Techniken zum Beispiel Nähen oder Malen
  • Funktionelle Therapie
  • Bobath-​Konzept
  • Gedächtnistraining
  • Neurodiagnostik

nach oben