Dauerausstellungen im Josefs

Im Josefs ist es bunt: ob kraftvoll in Szene gesetzte Farbfantasien oder besondere Blickwinkel als Fotografie. Mit unseren Dauerausstellungen wollen wir zum Beobachten und Innehalten anregen, Horizonte eröffnen und das Wohlbefinden fördern. Besuchen Sie die Bilderwelten im Foyer am Bistro "Josefs".

Machen, was Freude bereitet

Ideengeber und Initiator der Dauerausstellungen ist Oberarzt Dr. Hans-Georg Gnauk. Der Gefäßchirurg im St. Josefs-Krankenhaus ist ein vielseitiger Künstler: Neben der Holzbildhauerei und der Fertigung zahlreicher Arbeiten in Stein und Bronze widmet er sich auch intensiv der Malerei. „Die Kunst ist für mich zwar wesentlicher Bestandteil meines Lebens geworden, aber eben nicht mein Brotverdienst“, sagt der Mediziner. „Darum mache ich künstlerisch ausschließlich, was mir Freude bereitet.“ Diese Freude teilen Hans-Georg Gnauk und weitere Mitarbeitende des Hauses mit unseren Patientinnen und Patienten sowie Besuchern.

Aktuelle Ausstellung

Faszination Fotografie

Oberarzt Dr. Holger Langreck, Kardiologe in der Klinik für Innere Medizin, präsentiert eine fotografische Reise durch Europa - von Skandinavien, über die Ostsee, nach Paris, zur Atlantikküste und zurück nach Potsdam.

Die Aufnahmen des passionierten Hobbyfotografen sind noch bis zum Sommer 2020 im St. Josefs-​Krankenhaus Potsdam zu besichtigen.

Rückblicke

Beeindruckend bunt

Die Dauerausstellung im zweiten Halbjahr 2019 präsentierte Werke von Künstlerinnen und Künstlern, die eng mit der Region Potsdam verbunden sind: Astrid Germo, Lothar Krone, Karl Value, Olga Maslo, Rayk Götze, Oleg Ustinovich, Menno Feldhuis, Vasili Matusevich, Sabine Raetsch, Jacek Frackiewicz und Dr. Hans-Georg Gnauk.


nach oben

Datenschutz ist uns wichtig

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein, um unseren Onlineauftritt für Sie zu verbessern.
Dies umfasst Cookies, die wir zur anonymistierten Webanalyse mit Matomo nutzen.
Dafür benötigen wir Ihr Einverständnis.

Einverstanden Ablehnen

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.