Fachbereich Chirurgie im MVZ

Chirurgie

Dipl.-Med. Thomas-Michael Rummler

Facharzt für Chirurgie, Viszeralchirurg und Proktologe,
ambulante und stationäre Operationen

Sprechstunden und Leistungen

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 7.00 - 12.00 Uhr + 13.00 - 17.00 Uhr
Dienstag: 7.00 - 13.00 Uhr
Mittwoch:  7.00 - 10.00 Uhr + 13.00 - 17.00 Uhr
donnerstAG: 7.00 - 13.00 Uhr

Unsere Praxis ist auf folgende Untersuchungs- und Therapieschwerpunkte spezialisiert

  • Erstversorgung von Verletzungen der Körperoberfläche
  • Erst- und Nachbehandlung von Knochenbrüchen und Gelenkverletzungen
  • Versorgung von Verletzungen und Funktionsstörungen der Hand
  • Entfernung von Tumoren der Körperoberfläche (Leberflecke, Atherome, weißer Hautkrebs)
  • Im- und Explantationen von Portsystemen, Explantation von Event-Recordern
  • Diagnostik, Beratung und Therapie von Erkrankungen des Enddarms und des After (Tumore, Hämorrhoiden, Fissuren, Fisteln, Marisken, Stuhlinkontinenz, Stuhlentleerungsstörungen, Pilonidalsinus) | PiP- Proktologie in Potsdam am St. Josefs-Krankenhaus Potsdam-Sanssouci
  • Interdisziplinäre Diagnostik, Beratung und Therapie bei Senkungsprozessen des Beckenbodens | BBZ - Beckenbodenzentrum am St. Josefs-Krankenhaus Potsdam-Sanssouci
  • Stomaberatung
  • Leisten-, Nabel- und Narbenhernien
  • Entfernung der Gallenblase
  • Schilddrüsen-Resektionen
  • Darmoperationen
  • proktologische Eingriffe, Prolapschirurgie

Gefäß- und Thoraxchirurgie

Dr. med. Silvio Horn

Facharzt für Chirurgie, Gefäß- und Thoraxchirurgie, Phlebologie

Sprechstunden und Leistungen

Allgemeine Sprechzeiten

Mittwoch: 10.00 - 13.00 Uhr
FREITAG: 7.30 - 14.00 Uhr

  • Diagnostik, Operation und Stentimplantation:
  • Stenosen der Arteria carotis (Schlaganfallprophylaxe)
  • Aneurysmata der Bauch- und Brustschlagader (Aortenaneurysma abdominal und thorakal)
  • Durchblutungsstörungen der Beine (pAVK/Schaufensterkrankheit)
  • Operationen und Verödungen (Sklerosierung) von Krampadern und Besenreisern
  • Dialysezugänge (AV-Fisteln, Basilikavorlagerungen, Dialyseprothesen und -katheter)
  • Portimplantationen
  • Duplexuntersuchungen der Hals-, Bauch- und Beingefäße
  • Thromboseausschluß und -diagnostik
  • Diagnostik, Operation (inkl. Laser und minimal-invasive Chirurgie) und Nachsorge
  • Erkrankungen der Luftröhre
  • Pneumothorax/Lungenemphysem
  • Lungentumore
  • Lungenmetastasen
  • Brustwandveränderungen und -abnormalitäten (wie Trichterbrust etc.)

nach oben