Wir Alexianer - Berufe mit Perspektive und Verantwortung

Seit der Gründung des St. Josefs-​Krankenhauses vor mehr als 150 Jahren beruht unser Erfolg auf dem Engagement und den Fähigkeiten unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir wollen, dass das so bleibt und bieten Ihnen interessante berufliche und persönliche Perspektiven in einem sozialen Arbeitsumfeld.

Werden Sie in Teil des WIR.


Engagieren Sie sich mit Ihrem Wissen und Ihren Erfahrungen in unseren Einrichtungen für Andere. Beteiligen Sie sich aktiv an der Weiterentwicklung unseres Unternehmens.

Von Beginn an setzen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Alexianer St. Josefs-​Krankenhaus und den Alexianer Seniorenpflegeeinrichtungen dafür ein, Menschen die Hilfe benötigen, zu unterstützen, zu betreuen und zu begleiten. Wir folgen damit der Tradition unseres christlichen Auftrages tätiger Nächstenliebe, den wir gemeinsam in unserer Arbeit verwirklichen und heute mit moderner Medizin und Pflege verbinden.

Unser Umgang mit unseren Patientinnen und Patienten und untereinander ist geprägt von Würde und Respekt - unabhängig von Kultur, Religion und Weltanschauung. Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft, die dem hohen Stellenwert der Arbeit im Leben von Menschen Rechnung trägt.


Wir...

  • sind ein traditionsreiches Unternehmen mit Zukunft, das attraktive Arbeitspätze bietet und sich dynamisch weiterentwickelt 
  • engagieren uns in der Tradition unseres christlichen Auftrages für Menschen, die Hilfe benötigen
  • sorgen dafür, dass Sie sich mit einer gezielten Einarbeitung sowie Einführungs-​ und Begrüßungsveranstaltungen für neue Mitarbeitende gut integrieren können und sich bei uns im Unternehmen wohl fühlen.
  • bieten interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für eine systematische Personalentwicklung
  • setzen uns für gute Arbeitsbedingungen unserer Mitarbeitenden ein
  • fördern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie

 

Sie können...

  • sich beruflich in einem sozialen Umfeld für andere Menschen einsetzen, in Ihrer Arbeit Sinn erleben
  • Ihre Ideen einbringen, Verantwortung übernehmen und sich beruflich wie persönlich weiterentwickeln
  • in der gemeinsamen Arbeit mit anderen Mitarbeitern Wertschätzung und Gemeinschaft erfahren
  • von der Sicherheit und den Strukturen eines großen Unternehmens, dem Alexianer Verbund, mit mehr als 16.000 Beschäftigten profitieren 

WAS SIE VON UNS ERWARTEN KÖNNENWir sind ein modernes Unternehmen und bieten Ihnen attraktive Arbeitsplätze in verschiedenen Unternehmensbereichen. Gute Arbeitsbedingungen für unsere Mitarbeitenden sind uns wichtig.

Wir fördern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und schaffen Unternehmensstrukturen, in denen sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter persönlich und fachlich weiterentwickeln können. Fort- und Weiterbildung sind integrativer Bestandteil unserer Unternehmensstrategie.

Unsere Teams arbeiten in einer offenen und angenehmen Arbeitsatmosphäre mit kurzen Entscheidungswegen. Wir wünschen uns von Ihnen, dass Sie Ihre Ideen einbringen und Verantwortung übernehmen. 

Uns ist es wichtig, dass ein Mitarbeitender neben seiner Fachlichkeit auch soziale Kompetenzen, wie Empathie, Kommunikationsfähigkeit und Eigenverantwortung mitbringt.

Matthias Ziechmann, Leiter der Personalabteilung

WER WIR SINDDie Alexianer Region Potsdam beschäftigt rund 1.100 Mitarbeitende und versorgt jährlich 30.000 Patientinnen und Patienten. Das St. Josefs-Krankenhaus ist Grund-​ und Regelversorger mit 244 Planbetten.

Zum Gesundheitsnetzwerk der Alexianer in Potsdam gehören das St. Josefs-​Krankenhaus Potsdam, das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ), die St. Josef Sozialstation, das St. Franziskus Seniorenpflegeheim, das Seniorenzentrum St. Elisabeth und das Evangelische Zentrum für Altersmedizin.

In den Fachabteilungen Anästhesie und Intensivmedizin, Innere Medizin (Kardiologie, Diabetologie, Angiologie, Gastroenterologie, Palliativmedizin), Chirurgie (Viszeralchirurgie, Unfallchirurgie, Gefäßchirurgie), Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Neurologie (Stroke-​Unit, MS-​Ambulanz) und Plastisch-​Ästhetische Chirurgie werden jährlich etwa 12.000 stationäre und 18.000 ambulante Patientinnen und Patienten versorgt. Das St. Josefs-​Krankenhaus ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité mit hauseigener Krankenpflegeschule.


nach oben