Leistungsstarke Partnerschaft

Wir setzen auf ein Miteinander und auf vertrauensvolle Beziehungen. Eine enge Verzahnung mit unseren Kooperationspartnern trägt zu einer qualitativ hochwertigen Versorgung der Patientinnen und Patienten in der Region bei. Das ist unser Anspruch als Alexianer an das Angebot umfassender Gesundheitsdienstleistungen.

Kardiologische Gemeinschaftspraxis am Park Sanssouci

Die Kardiologische Gemeinschaftspraxis betreut jährlich etwa 20.000 Patienten, wobei viele dieser Patienten mehrfache Konsultationen haben. Zusammen mit dem St. Josefs Krankenhaus ist die Kardiologische Gemeinschaftspraxis mit dem Chest Pain Unit Siegel ausgezeichnet. Die Herzkatheterlabore stehen, in Kooperation mit dem St. Josefs-Krankenhaus, für die Versorgung akuter Herzinfarkte an 7 Tagen in der Woche rund um die Uhr bereit.

Es werden jährlich 1.600 diagnostische Herzkatheter durchgeführt, bei ca. 500 Patienten erfolgt eine Ballonerweiterung und meist auch Stentimplantation. Ein Teil der Patienten muss einem Herzchirurgen zur Bypass-Operation vorgestellt werden (interdisziplinäre Falldiskussion mittels Videokonferenz). In jedem Fall erfolgt die Diagnostik und Therapie durch einen langjährig erfahrenen Kardiologen (unsere Interventionalisten haben alle über 10 Jahre Kathetererfahrung). Unsere Arbeit wird laufend durch eine nationale Qualitätskontrolle überwacht. In unserem elektrophysiologischen Labor werden jährlich über 600 Patienten mit einer Katheterablation behandelt. Bei vielen Patienten kann damit die Herzrhythmusstörung geheilt werden. Mehr Informationen

Dialysezentrum Potsdam

Das Dialysezentrum Potsdam bietet verlässliche Leistungen und individuelle Lösungen für Erkrankungen der Niere und damit betroffenen inneren Organen. Die Verfahren und Methoden entsprechen stets dem neusten medizinischen Standards. Die Kooperation erweitert das Spektrum der Dialyse am Alexianer St. Josefs-Krankenhaus.

Mehr Informationen

Praxis für Innere Medizin Dr. med. Harald Grümmer

Die Internistischen Schwerpunktpraxis für Gastroenterologie Dr. Harald Grümmer bietet ein breit gefächertes internistisches Leistungsspektrum. Schwerpunkte liegen in gastroenterologischen Vorsorgebehandlungen, Diagnose und Behandlung von Leber- und Verdauungskrankheiten. Wir arbeiten bei der Erbringung von fachärztlichen endoskopischen Leistungen eng zusammen.

Mehr Informationen

WZ - WundZentrum Potsdam

Das WZ® ist eine Spezialpraxis mit höchsten hygienischen Standards, in denen ausschließlich Patientinnen und Patienten mit chronischen und sekundär heilenden Wunden versorgt werden. Dort arbeiten speziell qualifizierte und sehr erfahrene Pflegefachkräfte, die Betroffene durchschnittlich zwei bis vier Mal im Monat mit Versorgungszeiten von 45-60 Minuten je Behandlungs-/ Beratungseinheit versorgen.

Die Infrastruktur der WZ® steht ärztlichen Wundspezialisten (insbesondere Chirurgen, Gefäßchirurgen, Dermatologen und Diabetologen) im Rahmen einer Kooperation offen und stellt damit die interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem Netzwerk sicher. Mehr Informationen

Schlaflabor Dr. med. Hans Grundig

Dr. med. Hans Grundig deckt das gesamte therapeutische Spektrum der Schlafmedizin konservativ, apparativ (Bissschiene, CPAP-Beatmungsgerät, BiPAP Beatmungsgerät etc.) und chirurgisch ab. Er zählt zu den wenigen Spezialisten Deutschlands für Schlafapnoe-Operationen, die eine wirkungsvolle Alternative für Beatmungstherapien darstellen. Er hat die sog. Multi-Level-Operation gegen Schnarchen und Atemaussetzer in Potsdam etabliert.

Mehr Informationen

LVBPR e. V.

Der Landesverband Brandenburg für Prävention und Rehabilitation von Herz-Kreislauferkrankungen e.V. ist eine medizinisch-wissenschaftliche Fachgesellschaft für alle Bereiche der Prävention sowie der ambulanten und stationären Rehabilitation im Herz-Kreislaufbereich. Gemeinsam mit dem Landesverband koordiniert die Klinik für Innere Medizin am St. Josefs-Krankenhaus u.a. Rehabilitationssport in Herzgruppen.

Mehr Informationen


nach oben