Pressemitteilungen

Neue Ärztliche Direktorin

08.04.17, Potsdam

Die 45-Jährige Kardiologin und Angiologin war nach ihrem Studium am Deutschen Herzzentrum Berlin und an der Charité - Campus Virchow Klinikum tätig. 2002 begann Gesine Dörr ihre Laufbahn am St. Josefs-Krankenhaus. Nach knapp zehn Jahren wechselte sie als Chefärztin der  Abteilung Kardiologie und Angiologie an die GLG Fachklinik Wolletzsee, wo sie wertvolle Erfahrungen in der Rehabilitationsmedizin sammeln konnte.

Im September 2016 ist Gesine Dörr als Chefärztin der Klinik für Innere Medizin an ihre alte Wirkungsstelle zurückgekehrt. Mit der größten Abteilung des Hauses setzt sie auf niedrigschwellige, sektorenübergreifende und ganzheitliche Behandlung der Patienten und eine enge interdisziplinäre Verzahnung.

Der Ärztliche Direktor PD Dr. med. Olaf Hoffmann, der das Amt seit 2013 innehatte, übergibt den Staffelstab an seine Kollegin. Herr PD. Dr. Hoffmann wird als Chefarzt der Klinik für Neurologie und Leiter der Spezialambulanz für Multiple Sklerose mit all seiner Kraft die Weiterentwicklung des Krankenhauses unterstützen.

« zurück