Freunde und Förderer

Das St. Josefs-Krankenhaus hat sich seit über 150 Jahren stetig weiterentwickelt. Mit Ideen und Innovationen, um den Aufenthalt für Patienten noch angenehmer zu gestalten. Diese Zielsetzung hat sich auch der Verein der Freunde und Förderer des St. Josefs-Krankenhauses Potsdam-Sanssouci auf die Fahnen geschrieben.

2017 wurde er gegründet. Zu den Vorstandsmitgliedern um den Vorsitzenden Prof.  Dr.  Eckart Frantz gehören Chefarzt Dr. Olaf Hoffmann sowie Marco Gutzschebauch und Heike Haupt. Beisitzer sind Dr. Hartmut von Ameln, Chefärztin Dr. Gesine Dörr, Patientenfürsprecherin Christel Ewert und Johannes Haerkötter.

Ideelle und materielle Unterstützung

Der Verein möchte die medizinischen Einrichtungen und Vorhaben des St. Josefs ideell und materiell unterstützen. Insbesondere die Funktion als Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung für die Bevölkerung Potsdams und seiner Umgebung soll gestützt werden.

Darüber hinaus versteht sich der Förderverein als Bindeglied zwischen aktiven und  ehemaligen Mitarbeitern, Patienten und Angehörigen sowie allen, die sich in irgendeiner Weise mit dem Haus verbunden fühlen.

Sämtliche Unterstützungsleistungen werden aus Spenden, Mitgliedsbeiträgen und Sachwerten bestritten. So wird die umfassende Förderung des „Josefs" erst möglich. Alle, die mit einer Spende an den Verein dem Krankenhaus helfen wollen, und an einer aktiven Mitarbeit interessiert sind, erfahren auf der Webseite Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.freunde-sankt-josefs.de mehr

Kontakt

Benjamin Stengl

Unternehmenskommunikation
Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: (0331) 9682-2007
Fax: (0331) 9682-2009
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail

Pressemitteilungen

Die Übersicht unserer Pressemitteilungen finden Sie Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier

Termine 2018

17.11. Tag des Herzens

21.11. Weltdiabetestag